Engel-Kombisymbole. Energetisierte Symbole für Beruf und Alltag

Engel-Kombisymbole

Engel-Kombisymbole sind energetisierte, spirituelle Hilfsmittel, die ihren Ursprung in der geistigen Welt haben. Sie lassen sich für dich persönlich, für deine Familie, deine Freunde, aber auch für deine Heilarbeit mit deinen Klienten und Patienten wunderbar einsetzen. Die Symbole können dabei mit jeder von dir praktizierten Technik, Behandlung oder Meditation kombiniert werden. Dieses Buch bietet dir viele Anwendungsmöglichkeiten, die du 1:1 umsetzen oder nach Belieben jederzeit abändern kannst. Das Besondere an diesen Engel-Kombisymbolen ist, dass sie von der Geistigen Welt auf medialem Weg mit reinen, hoch schwingenden Engelenergien aufgeladen und nach jeder Anwendung wieder mit Engelenergien nachenergetisiert werden. Es handelt sich deshalb um spirituelle Werkzeuge, die nie an Wirkung verlieren. Kommen Engel-Kombisymbole am Körper eines Menschen zur Anwendung, transformieren sie Blockaden in Aura und Chakren auf rasche und unkomplizierte Art und Weise. Mit dem Auflegen eines Engelsymbols am Körper lösen sich feinstoffliche Energieblockaden innerhalb weniger Sekunden und wandeln sie in positive Energien um. Auch die Aura wird gereinigt, deformierte oder schwache Chakren korrigiert und neu aufgeladen. Nicht nur in der Energie-Arbeit, auch im Alltag lassen sich Engel-Kombisymbole leicht und unkompliziert einsetzen. Beispielsweise kann man damit Wasser und Nahrungsmittel energetisch aufladen, chemische Hilfsmittel auf der feinstofflich-energetischen Ebene entstören oder Kosmetikprodukte mit Engelenergien anreichern. Mit Hilfe der Engelsymbole kann man Schutzkreise für schwierige Lebenssituationen oder kranke Menschen legen und damit die Hilfe der Engelwelt herbeirufen. Der eigenen Intuition sind dabei keine Grenzen gesetzt.

Inhalt Buchset: Handbuch (Softcover 248 Seiten) in Stülpkarton und 18 energetisierte Symbole-Sets (147 Einzelsymbole auf Karton)

Eine kleine Auswahl aus zahlreichen Erfahrungsberichten von Anwendern: Seit einiger Zeit hatte ich mit einem geschwächten Immunsystem zu kämpfen. Obwohl ich sowohl in der Arbeit als auch im Alltag stark auf Hygiene achte, immer ein Fläschchen Desinfektionsmittel bei mir trage und zu hustenden und niesenden Menschen stets Abstand halte, folgte eine Erkältung auf die nächste. Ich beschloss daher, der Sache nachzugehen und suchte meine Hausärztin auf. Diese stellte nach einer Blutabnahme fest, dass ich unter einem Eisen- und Vitamin-D-Mangel leide, und verschrieb mir Präparate, um meine leeren Speicher wieder aufzufüllen. Ich fühlte mich erleichtert, nun endlich auf die Ursache meiner Infektanfälligkeit gestoßen zu sein. Doch obwohl ich mich nun weniger müde und abgeschlagen fühlte, zog ich mir bald darauf erneut eine Erkältung zu. In meiner Verzweiflung suchte ich eine Energetikerin auf, die mit den Symbolen von Ingrid Auer arbeitet. Im Zuge der ersten Sitzung testete die Therapeutin ein Symbol für mich aus, um die Hintergründe meiner Infektanfälligkeit in Erfahrung zu bringen. Der Test ergab die Engel-Kombisymbole No. 07 „Carmiel”, die unter anderem für das Immunsystem stehen. Zudem stellte die Therapeutin eine Blockade in meinem Kehlchakra fest. In den kommenden Wochen arbeitete ich gemeinsam mit meiner Therapeutin intensiv an der Stabilisierung meines feinstofflich-spirituellen Körpers und es gelang mir schließlich mithilfe von Ingrids Symbolen, von geführten Meditationen, Massagen und tiefer Selbstreflexion, meine Blockade zu lösen. Dabei lernte ich eine wichtige Lektion: Nämlich, dass es wichtig ist, immer auf den eigenen Körper zu achten, nicht nur in Zeiten von Krankheit und Unwohlsein. Seit ich diesen Grundsatz beherzige, kann ich eine deutliche Besserung meiner Immunabwehr feststellen. Maren M., 41 Ich musste seit einiger Zeit Cholesterin-Medikamente einnehmen, war mir aber sicher, dass ich diese aufgrund einer Ernährungsumstellung nicht mehr benötige und ich wollte, dass mein Arzt ein neues Blutbild erstellt. Der Arzt war jedoch der Meinung, dass ich die Medikamente sehr wohl brauche und auf keinen Fall absetzen darf, und er hat aus diesem Grund auch die Blutabnahme nicht vorgenommen. Ich suchte daher eine Therapeutin auf und bat diese um energetische Unterstützung und Stärkung, damit ich beim nächsten Arztbesuch mein Anliegen selbstsicherer vorbringen kann, und wir arbeiteten mit den Engel-Kombi-Symbolen und dem Engel-Kombi-Öl Nr. 68 CESIEL. Ich erfuhr auch, dass die Engelsymbole ein Zuviel oder ein Zuwenig einer Thematik aufzeigen können. Die Hintergrundthemen, die bei mir eine Rolle spielten, waren „die Kontrolle nicht abgegeben wollen“ oder „Leiden, um Aufmerksamkeit zu bekommen“, und diese Themen zeigen ein Zuwenig an Energie, da ich ja die Kontrolle über meine Gesundheit nicht aus der Hand geben möchte. Auf diese Weise gestärkt ging ich zum nächsten Arztbesuch und besprach mich nochmals mit meinem Arzt. Und: Ich habe es geschafft! Ich setze die Medikamente nun schrittweise ab und es geht mir sehr gut dabei. Jutta B., 57 weiter zum Buch        

Amstetten Wiener Strasse 49,3300,Österreich

  • Qualität
  • Betreuung
  • Erreichbarkeit
  • persönl. Erfolg
Bild auswählen